Archiv der Kategorie: News & Events

Waldbaden für eine gute Sache

Am 20.09.2020 fand die „Waldbaden-Benefizveranstaltung“ zugunsten der Tiertafel „Futtertonne“ statt, anlässlich der „Deutschen Waldtage 2020“.
Claudia Spengler, Coach und Trainerin von „Veränderungsmut“ und Veranstaltungsleiterin für Shinrin Yoku-Events, führte Ihre Teilnehmerinnen und Teilnehmer über 3 Stunden durch den Wald unter dem Motto „Der Wald und Ich“.
Über den kompletten Erlös der Veranstaltung dürfen wir uns im Namen unserer Fellnasen freuen und bedanken.
Am 10.10.2020 überreichte Claudia Spengler einen Scheck über 300€ an die Tiertafel „Futtertonne“ in Kastellaun den dortigen ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen: Nadine, Kathrin und Nicole .
Vielen Dank an Claudie Sprengler und alle Teilnehmer des Waldbadens, die es erst ermöglicht hatten.

Seit einem Jahr in der Perlengasse

Freunde, Kunden, Gäste, Zwei- und Vierbeiner hatten zusammen mit dem Team in der Perlengasse sich zusammengefunden um das einjährige Bestehen der Tiertafel zu würdigen.

Es war eine sehr schöne und wie immer harmonisch verlaufende Zusammenkunft, es wurde mit den Besucherhunden gespielt, viel gelacht, Neuigkeiten ausgetauscht und fachgesimpelt. Highlight des Tages bescherten uns Steffi Z. mit ihrem Partner, die uns in ihrem Laden gesammelte Sachspenden angeliefert hatten. Vier Wochen lang wurden in dem Freaky Colours Tattoo Studio in Esch ( Eifel) Sachspenden in Form von Futter, und Zubehör für Hunde und Katzen der Tiertafel Futtertonne gesammelt. Es kam einiges an Kratzbäumchen, Futternäpfen, Geschirren, Hundebetten, Spielzeugen und vor allem Futter zusammen. An dieser Stelle möchten wir unseren Dankbarkeit und Freude einen Ausdruck verleihen und uns ganz herzlich bei allen teilweilse von ganz weit weg angefahrenen Gästen bedanken.

Kein Tier soll Hunger leiden

1 Jahr Tiertafel Futtertonne in Kastellaun
Wir sagen Danke:
– an alle Helfer und Unterstützer, die es möglich gemacht hatten, die Tiertafel ins Leben zu rufen und den Start zu ermöglichen
– an alle Helfer, Gönner und Spender, die es möglich gemacht hatten, den Erfolg zu generieren
– an Alle, die uns stetig mit Sach- oder Geldspenden versorgen und unterstützen, damit kein Napf leer und kein Bedürfnis unerfüllt bleibt.
– an Alle ,die die Idee toll finden und tatkräftig in Ihrer Freizeit pünktlich , zuverlässig, freundlich und selbstlos dabei sind
– an Alle die in den ersten zwei Corona – Monaten , Ihre Freizeit, ihre Hilfe und Fahrzeuge uns zu Verfügung gestellt hatten und die Futterrationen an die Tiere ausgefahren hatten
– an Alle, die in der Zukunft mithelfen, damit wir weiter wachsen können, und die Bedürftigkeit unseren Kunden mit unserer und Ihrer Unterstützung ein wenig gemildert wird.

Aus gegebenen Anlaß verlängern wir am Samstag den 26.09.2020 unsere Öffnungszeiten bis 17 Uhr.
So haben auch Nicht-Kunden die Gelegenheit,

die Tiertafel „ Futtertonne“ live zu erleben.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen.Für die Einhaltung der üblichen Corona – Schutzmaßnahmen wird gesorgt.

Die Tiertafel ist ein Teil der Tierhilfe Rhein-Hunsrück e.V. und agiert unter ihrer Schirmherrschaft.  Spendequittungen können auf Wunsch ausgestellt werden.

Unser Sommerfest fällt leider aus!

Achtung: Kein Sommerfest in 2020 😕

Liebe Unterstützer und Freunde der Tierhilfe Rhein-Hunsrück e.V.,

leider müssen wir euch mitteilen, dass wir uns dazu entschlossen haben, dass es in diesem Jahr kein Sommerfest geben wird.

Wir haben uns diese Entscheidung nicht leicht gemacht, aber das Sommerfest ist immer mit viel Aufwand bereits im Vorfeld verbunden. Da wir alle ehrenamtlich für den Verein tätig sind, würden wir es umso mehr bedauern, wenn all die investierte Zeit und Arbeit vergebens wären, für den Fall das wir das Sommerfest doch noch absagen müssten.

Daher verzichten wir in diesem Jahr auf unser schönes Fest und hoffen auf euer aller Verständnis.

Bis im nächsten Jahr wieder! 🎉

Euer Team der Tierhilfe Rhein-Hunsrück e.V.

 

Eine außergewöhnliche Sammelaktion für die Tiertafel

 

Wenn der Mensch in eine Notlage gerät, dann trifft es auch seine Haustiere. So sehen wir: die ehrenamtlichen Helfer der Tiertafel Futtertonne diese Tiere als unsere Kunden, die wir tatkräftig unterstützen. Dafür ernten wir die Dankbarkeit auch von ihren Haltern und das jeden Tag…
Ein besonderes Dankeschön erreichte uns heute in Form von einer Spendedose voller Münzen und Scheine. Die Spenderin überreichte uns eine Wahnsinnssumme von 125 Euro, die sie selbst für unsere Tiertafel gesammelt hatte. Eingekleidet in ein Hundekostüm stellte sie sich auf einer Hamburger Strasse und warb für unsere Tafel, für jede Münze „bellte“ sie ein Danke-„WUF“ 😄 Weniger spendable Passanten verbellte sie mit zusätzlichen „WUFs“ und erntete doch noch Münzen dafür…😅
Vielen Dank an alle Hamburger die mitgemacht hatten, vielen Dank an die Hunsrückerin, die dank dieser außergewöhnlichen Idee unsere Futterkasse bereichert hatte….😍🐾🐹

 

AUS AKUTELLEN ANLAß:

Liebe Tierfreunde,

👩‍🎤 endlich können wir die frohe Botschaft verkünden:👩‍🎤

ab Dienstag, den 12. Mai werden wir wieder unseren regulären Betrieb aufnehmen und von 14 – 16 Uhr unsere Ausgabestelle wieder öffnen.
Da wir unsere Kunden bereits mit dem Futter für Monat Mai versorgt haben, wird sich unser Betrieb an diesem Tag auf:
– Spendenannahmen und
– Neuanmeldungen

hauptsächlich konzentrieren.

Denkt bitte an die allgemein gültigen Regeln :
– der Maskenpflicht
– der Einhaltung des Abstandes
und folgt der Anweisungen des Teams

Bleibt alle weiterhin gesund 🐾😊

 

Futtermobil – die Versorgung geht weiter

 

Um den Covid 19 Virus im Schach zu halten, wurden bundesweit einige Maßnahmen eingeleitet Daher findet bis auf weiteres auch keine Futterausgabe bei der Tiertafel Futtertonne in der Perlengasse in Kastellaun statt.
Doch die Hunde, Katzen, Nager & Co. der hilfebedürftigen Menschen sollen dennoch wie bis jetzt üblich durch unsere Hilfe versorgt bleiben.
Anfang April haben wir an die Tierhalter bereits Futter für vier Wochen verteilt. Das wollen wir auch im Mai, trotz einiger Lockerungen beibehalten und werden wieder Futterrationen für 4 Wochen ausliefern.
Wir können uns vorstellen, dass durch die allgemeine Krise weitere Menschen in finanzielle Not geraten sind. Um diesen Menschen die Möglichkeit der Futterunterstützung zu geben, werden wir auch Neukunden aufnehmen….
Dazu bitte vorerst telefonische Anmeldung unter der 06763-960559.


Bleiben Sie bitte weiterhin gesund !

Aus aktuellem Anlass: wichtige Information

Die Tiertafel  läuft weiter – wir werden ausliefern

In der jetzigen Situation werden wir unsere  Tiertafel nicht mehr zu gewohnten Zeiten öffnen können. Um unsere Kunden auch weiterhin mit Futter für ihre Tiere versorgen zu können, haben wir uns entschieden einen Ausliefer-Dienst zu organisieren. In gewissen Abständen liefern wir dann direkt zu Ihnen nach Hause und stellen Futter an die vorher mit Ihnen vereinbarte Stelle (außerhalb des Hauses).

Zu diesem Zweck werden wir Sie in den nächsten Tagen über die bei uns hinterlegten Telefonnummern kontaktieren. Bleiben Sie gelassen und gesund!

Dosen to go – wir brauchen weiter Futterspenden

Wir  sind  besonders jetzt auch weiterhin auf Ihre Spenden angewiesen. Da nichts mehr bei uns abgegeben werden kann, möchten wir Sie bitten, unsere Futterspendenboxen zu nutzen. Diese werden wir regelmäßig leeren und dann verteilen. Wir danken Ihnen von ganzem Herzen.

Die Standorte unserer Futterspendenboxen:

– REWE in Simmern
– Wasgau in Kirchberg
– Edeka Büchenbeuren
– Edeka Rhaunen
– Edeka Kastellaun
– Fressnapf Emmelshausen

Ihr Tiertafel-Team

https://www.facebook.com/JoseraHeimtier/
Zu unseren Partnern und Unterstützern gehört Firma Joserahttps://www.josera.de/hundefutter.html, https://www.josera.de/katzenfutter.html , https://www.josera.de/pferdefutter.html

*Wichtige Information*

⚠️ Achtung ⚠️

Aufgrund der aktuellen Lage, können wir bis auf Weiteres keine Besuche und Vermittlungen in unseren Pflegestellen möglich machen!

Wir müssen uns und auch euch schützen, einige unsere Mitglieder und Pflegestellen gehören zur Risikogruppe.

Die jetzige Lage ist für uns eine Katastrophe, denn ab jetzt können wir nur noch aufnehmen was geht. Wenn wir voll sind, sind wir voll. Denn so lange wir keine Tiere vermitteln können, werden natürlich auch keine Plätze frei für neue Tiere, die ebenfalls Hilfe benötigen 😫

Aber: wir sind weiterhin für euch da! Bitte scheut euch nicht uns zu kontaktieren, wenn ihr Hilfe benötigt. Zum Beispiel um eine Katze zu sichern oder Kitten zu retten!

Ihr könnt euch weiterhin über unsere Seite hier melden oder auch direkt bei unserem Mitglied Christina Müller unter 0151/ 194 055 07.

Wir kommen also weiterhin zu euch raus, aber ihr könnt erstmal nicht zu uns kommen. So bald sich daran etwas ändert, lassen wir es euch hier wissen!

Bis dahin bleibt bitte alle gesund und stay @ home. Wir hoffen, dass der Spuk schnell ein Ende hat!

Euer Team der Tierhilfe Rhein-Hunsrück e.V.