Archiv des Autors: Pflegestelle Hunde 1

Charly, der Charmeur – sucht einen neuen Lebensplatz

 

Charly lebte bis vor einigen Wochen glücklich und zufrieden mit seinen zwei Hundekumpels,  einer  Katze und seinem Frauchen in der idyllischen Eifel… Der Schicksal hat aber hart zugeschlagen, denn von heute auf morgen musste das Frauchen sich einer schweren OP unterziehen lassen und der anschließenden Bestrahlung sowie Chemotherapie. Sie wird sich nicht mehr so wie früher um ihre geliebten Vierbeiner kümmern können. Nun müssen wir dringend für Charly ein neues Zuhause finden, um ihm ein weiteres unbeschwertes Leben zu ermöglichen.

Charly ist 2008 auf die Welt gekommen und lebte bis  Sept. 2018 unter weniger glücklichen Umständen, bis ihn dann das jetzige Frauchen zu sich nahm. Sie beschreibt Charly als liebenswerten, menschenbezogenen, anhänglichen und freundlichen Buben, der sich gerne in den Vordergrund stellt. Charly ist ungeachtet seines Alters sehr fit und aktiv. Er braucht immer noch viel Auslauf, begleitet sehr gerne und ausgiebig seinen Menschen auf langen Spaziergängen mit lockerer Leine.   Er spielt begeistert Bällchen  und posiert . Autofahren kein Problem.  Er kennt die Grundkommandos. Charly ist ein  zartbesaitetes Sensibelchen, er lernt und folgt total  gerne, aber alles in Ruhe und mit positiver Verstärkung.  Auf  Strenge und Lautstärke kann er auf stur schalten und ignorieren. Er ist  sehr gut verträglich mit Artgenossen, aber als Einzelhund würde er bestimmt sehr glücklich sein, denn dann hätte er die Zuwendung und Aufmerksamkeit seiner Menschen ausschließlich für sich alleine.

Charly ist gesund, besitzt alle aktuellen Impfungen, ist gechipt und kastriert.

Charly soll noch ein schönes und abwechslungsreiches Leben genießen dürfen und wird seinen Leuten viel Spaß und Abwechslung bieten.

Bei Interesse Tel. 06763-960559

Labrador Retriever Benno. Vermittelt

Name: Benno 
Rasse : Labrador Retriever
Geschlecht: männlich
Geboren: 02.07.2015
Verträglichkeit mit Artgenossen: ja
Aufenthalt: Pflegestelle  Raum  Blankenrath

Benno ist ein superfreundlicher, sozialer und immer gut gelaunter Begleiter. Sein Wesen ist einfach nur gut.

Benno ist mit Allem und Jedem verträglich, fährt gut im Auto mit und kann (zumindest mit anderen Hunden) stundenweise alleine bleiben.

Er liebt Kinder und die Natur, vor allem Wasser. Spiele und Bewegung sind für ihn wichtig. Obwohl Benno auf den ersten Blick sehr gemütlich scheint, braucht und will er mehrmals täglich regelmäßigen Auslauf und nicht nur die „Runde um den Block“.

Durch den jahrelangen Bewegungsmangel, hat sich sehr wahrscheinlich eine Arthrose (vorne links) gebildet , die ihm aber keine großen Beschwerden bereitet, wegen der jedoch regemäßige Bewegung stattfinden muss. 

Benno liebt Spaziergänge und ist superneugierig und voll motiviert. Wenn er ausgelastet ist, chillt er auch sehr gerne auf der Couch. Benno begleitet seine Menschen gerne und darf aufgrund seines ausgeglichenen Wesens überall mitgenommen werden. 

 Wir wünschen uns für  Benno ein liebevolles Zuhause, in dem er immer ein weiches Plätzchen zum Liegen haben sollte!

Da Benno stark übergewichtig war, sollten seine zukünftigen Besitzer seinem Charme und seinem „Hungerblick“ widerstehen können  und immer penibel darauf zu achten, dass er nicht zunimmt.

Benno kann nach Absprache in seiner Pflegestelle besucht und kennengelernt werden. 

Kontakt Tel.: 06763-960559

Mimi – ein wunderschönes Hundekind

WIR LEISTEN VERMITTLUNGSHILFE

Mimi ist ein französiche Bulldoge Mix. Sie wurde im Juni 2020 geboren und mit jungen 4-5 Wochen als „Überschuss“ mit Bruder Maxi im Tierheim in Spanien abgegeben. Man hatte auch noch ihre Rute frisch kupiert .

Mimi ist ein selbstbewusstes , aufgewecktes und sehr schmusebedürftiges Welpenmädchen. Vor Motorengeräuschen hat sie noch ein wenig Respekt . Auf der Pflegestelle ist sie schon (fast) stubenrein . Sie ist ca 30 cm gross derzeit und wiegt 8 kg. Ein Hund , der in eine aktive , nette Familie passt . Natürlich möchte sie noch viel lernen !! Katzen kennt sie schon.

Sie kann bei ehrlichem Interesse gerne besucht werden.

Kontakt : Frau Zimmer 0175/ 939 7538

Goldie

Wir leisten Vermittlungshilfe

Goldie teilte mit zwei weiteren Hündinnen ein schlimmes Schicksal. Sie wurden an einer 1 Meter kurzen Stahlkette gehalten und das Halsband hatte sich tief in die Haut geschnitten. Uns war klar, dass alle 3 Hunde sofort dort weg mussten und tierärztlich versorgt werden mussten. Zum Glück konnten wir sie mitnehmen und Goldie konnte nach kurzer Zeit auf eine Pflegestelle nach Deutschland reisen. Dort lebt sie aktuell und zeigt sich trotz ihrer Vergangenheit als aufgeschlossener, sehr verschmuster und anhänglicher Hund.

Goldie ist verträglich mit anderen Hunden. Sie hat einen Jagdtrieb und wird daher nicht zu Katzen vermittelt. Goldie ist sehr schlau und gelehrig.

Für sie wünschen wir uns aktive Menschen, die Lust haben sie körperlich und geistig auszulasten und natürlich ganz viel kuscheln wollen. Goldie darf nach Absprache auch auf der Pflegestelle besucht werden.

Bittet meldet euch bei Interesse per E-Mail bei unserer Vermittlerin Anne:

über emial an : anneheilemann@bluewin.ch
über Telefon Frau Zimmer 0175 / 939 75 38

Rija – eine kleine Schönheit.

 

Name: Rija
Rasse : Malinois- Labrador -Mischling
Geschlecht: weiblich
Geboren:  ca. Juni 2020
Aufenthalt:  Raum Kirchberg

Rija ist, ihrem Alter gerecht, neugierig und verspielt. Sie ist aber keine Draufgängerin, eher etwas vorsichtig, aber nicht ängstlich.

Auf Ihrer Pflegestelle lebt Rija mit zwei Rüden und einer Katze und hat sich dort wunderbar integriert. Rija ist auf der Pflegestelle so gut wie stubenrein ( dank unter anderem der Hundeklappe), fährt gut Auto und ist verträglich mit Artgenossen und Kindern.

Sie kann stundenweise alleine bleiben (zumindest mit anderen Hunden) und mit dem Erlernen der Grundkommandos wurde begonnen.

Die Pflegestelle ist der Meinung, dass in Rija wahrscheinlich (falls man das schon prognostizieren kann) eher der Labrador durchkommt, da sie typisch für diese Mischung, relativ entspannt und ruhig ist.

Wir suchen für Rija, trotz ihres eher ruhigen Wesens,  unternehmungslustige Menschen, die  gerne ländlich wohnen, Haus und eingezäunten Garten, und auch den Ehrgeiz besitzen   mit diesem tollen, besonderen Hund gemeinsam noch einiges zu erarbeiten und zu lernen und dabei Spaß zu haben!  Ein Besuch in einer Hundeschule  bzw. Welpenstunde wird zwingend empfohlen und vorausgesetzt.

Sie befindet sich auf Pflegestelle im Raum Kirchberg  und können bei ernsthaftem Interesse gerne besucht werden. Aktuelle Impfungen, Wurmkur und Chip sind vorhanden.

Weitere Informationen unter Tel. 06763-960559

 

Hallo ich bin Derrick. Vermittelt

Hallo ich bin Derrick, 12 Wochen alt, ein Bursche wie aus dem Bilderbuch. Meine Eltern waren ein Labrador und eine Border Colli. Ich bin sehr unternehmungslustig und verspielt und meinem Alter entsprechend will ich noch viel lernen. Es wird ein neues Zuhause für mich gesucht. Ich werde mich überall gut fühlen wo man sich mit mir beschäftigt und mich lieb hat.

Mehr Infos in Kürze

 

Tel. 06763-960559

Malin möchte gerne in der Zukunft Hundesport machen. Reserviert

 

Name: Malin
Rasse : Malinois-Mischling
Geschlecht: weiblich
Geboren:  ca. Juni 2020
Aufenthalt:  Raum Kirchberg

 

Welpentypisch aktiv, neugierig und voller Energie erkundet das  Mädel ihr Umfeld  und möchte alles  kennenlernen.    Das Alter von  Malin wird auf 14 Wochen geschätzt.                                         Sie bringt aktuell 10 kg auf die Waage

Spielerisch die Welt erkunden, in  den Spielpausen ruhen und schmusen bestimmt aktuell ihr Tagesablauf. Mit einem sehr gutem Appetit ausgestattet achtet penibel, dass keiner ihr das Fressen streitig macht.

Wir suchen souveräne Menschen, mit  Hundeerfahrung, die  mit den rassetypischen Eigenschaften  der Malinois vertraut sind, gerne ländlich wohnen, Haus und eingezäunten Garten, und auch den Ehrgeiz besitzen   mit diesen tollen, besonderen Hunden gemeinsam viel zu erarbeiten und zu lernen und dabei Spaß zu haben!  Ein Besuch in einer Hundeschule wird zwingend empfohlen und vorausgesetzt. Malinois  bzw. deren Mischlinge können  gute Familienhunde , die sowohl mit Kindern als auch mit anderen Haustieren gut auskommen sein, vorausgesetzt werden sie gut körperlich und geistig ausgelastet.

Sie befindet sich auf Pflegestelle im Raum Kirchberg  und können bei ernsthaftem Interesse gerne besucht werden.

Aktuelle Impfungen, Wurmkur und Chip sind vorhanden.

Weitere Informationen unter Tel. 06763-960559

 

 

 

 

 

 

Emily

WIR LEISTEN VERMITTLUNGSHILFE

 

Emily, geboren 2/20, geimpft, gechipt, kastriert. Wiegt derzeit 17 kg und hat eine SH von 52 cm.
Emily ist ein Aktitamix, sehr sportlich und auch ihr Wachinstinkt ist Akitatypisch ausgesprägt. Sie ist sehr lieb und verträgt sich mit anderen Hunden.
Wir suchen souveräne Menschen, mit einer gewissen Hundeerfahrung, gerne ländlich wohnen, vielleicht mit Haus und eingezäunten Garten, und
auch die Montvation mitbringen mit diesem tollen, besonderen Hund gemeinsam viel zu erarbeiten und zu lernen und dabei Spaß zu haben!
Diese Weg lohnt sich auf jeden Fall für beide Parteien Hund UND Mensch!!
Sie befindet sich auf Pflegestelle in der Eifel und kann bei ernsthaftem Interesse gerne besucht werden.
Nähere Infos von Frau Zimmer unter 0175/ 939 7538

Waldbaden für eine gute Sache

Am 20.09.2020 fand die „Waldbaden-Benefizveranstaltung“ zugunsten der Tiertafel „Futtertonne“ statt, anlässlich der „Deutschen Waldtage 2020“.
Claudia Spengler, Coach und Trainerin von „Veränderungsmut“ und Veranstaltungsleiterin für Shinrin Yoku-Events, führte Ihre Teilnehmerinnen und Teilnehmer über 3 Stunden durch den Wald unter dem Motto „Der Wald und Ich“.
Über den kompletten Erlös der Veranstaltung dürfen wir uns im Namen unserer Fellnasen freuen und bedanken.
Am 10.10.2020 überreichte Claudia Spengler einen Scheck über 300€ an die Tiertafel „Futtertonne“ in Kastellaun den dortigen ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen: Nadine, Kathrin und Nicole .
Vielen Dank an Claudie Sprengler und alle Teilnehmer des Waldbadens, die es erst ermöglicht hatten.

Seit einem Jahr in der Perlengasse

Freunde, Kunden, Gäste, Zwei- und Vierbeiner hatten zusammen mit dem Team in der Perlengasse sich zusammengefunden um das einjährige Bestehen der Tiertafel zu würdigen.

Es war eine sehr schöne und wie immer harmonisch verlaufende Zusammenkunft, es wurde mit den Besucherhunden gespielt, viel gelacht, Neuigkeiten ausgetauscht und fachgesimpelt. Highlight des Tages bescherten uns Steffi Z. mit ihrem Partner, die uns in ihrem Laden gesammelte Sachspenden angeliefert hatten. Vier Wochen lang wurden in dem Freaky Colours Tattoo Studio in Esch ( Eifel) Sachspenden in Form von Futter, und Zubehör für Hunde und Katzen der Tiertafel Futtertonne gesammelt. Es kam einiges an Kratzbäumchen, Futternäpfen, Geschirren, Hundebetten, Spielzeugen und vor allem Futter zusammen. An dieser Stelle möchten wir unseren Dankbarkeit und Freude einen Ausdruck verleihen und uns ganz herzlich bei allen teilweilse von ganz weit weg angefahrenen Gästen bedanken.