Yana. Reserviert

Name:: Yana                                                                                                                                                  Geschlecht: weiblich noch intakt                                                                                                                  Rasse: Papillon                                                                                                                                            Geboren: 04.04.2016                                                                                                                                   Gewicht: 4,5 kg

Yana kam vor einigen Wochen zu uns, weil ihr über alles geliebtes Frauchen aufgrund schwerer Krankheit sich nicht entsprechend  um  kümmern konnte. Sie war nicht nur äußerlich dh ihr Fell in einem schlechten Zustand, sie zeigte trotz ihrer liebenswerten Art gravierende Mängel in der bisherigen Haltung und fehlende Erziehung.  Sie wurde  von ihrer vorherigen Familie als ängstlich und unsicher beschrieben, doch schnell stellte sich das Gegenteil heraus.

Sie ist eine selbstbewusste Hündin mit großem Potenzial. Leider lernte sie im jungen Alter nicht dass man seine Bedürfnisse draußen erledigen muss. Sie ist noch nicht ganz stubenrein, aber jetzt nach einigen  Wochen  in der Pflegestelle ist schon ein enormer Fortschritt zu verzeichnen.

Aktuell wird gerade verstärkt an ihrer Ressourcenverteidigung gearbeitet. Dabei steht  bei ihr Futterneid an erster Stelle. In den Situationen reagierte sie zuletzt mit einem starken Drohen, aber von ihrer Bezugsperson lässt sie sich aus der Situation  raus nehmen.

Mit anderen Hunden ist sie gut verträglich. Sie fordert zum Spielen auf und ordnet sich bisher dominanten Hunden unter. Mit der richtigen Erziehung akzeptiert sie Regeln schnell.

Yana muss gefordert werden und benötigt Beschäftigung. Sie kooperiert gern mit den Menschen und ist lernwillig sie apportiert für ihr Leben gern. Und das spielen mit Kindern ist für sie auch überhaupt kein Problem. Sie ist sehr lauffreudig, gemeinsame Wanderstrecken bewältigt sie ohne Mühe und gerne.

Yana ist eine quirlige kleine 4,5 kg Hündin, die mit guter Erziehung eine tolle Wegebegleiterin fürs Leben sein wird. Sie schenkt viel Aufmerksamkeit und Zuneigung und integriert sich gut im Rudel. Auf neue Situationen stellt sie sich ebenfalls schnell ein.

Sie ist entgegen ihres Aussehens kein Püppchen, sondern will als Hund mit seinen arttypischen Bedürfnissen ernst und wahr genommen werden.

Yana hatte bis jetzt keine Erfahrungen mit alleine bleiben gesammelt , sie war immer in Begleitung weiterer Hunde.

Wer  Interesse an einer kleinen, süssen  Begleiterin  hat, der sollte Yana unbedingt kennen lernen. Tel. 0151-40 55 61 27