Werden Sie Pate/Patin von Timmy. Er wird sich bestimmt darüber freuen.

 

Timmy hatte bis jetzt nur noch Pech in seinem letzten Lebensjahr. Wir wissen nicht wo er tatsächlich herkommt, warum er mehrmals weitergereicht wurde, bis auf seinem letzten Aufenthaltsort auch unerwünscht nach 2 Monaten entsorgt wurde.

Timmy ( 17 J.) kam in Januar 2021 zu uns.

Folgendes wurde beobachtet: er ist in sich ruhig und verträglich. Sein Demenzbild entspricht sehr das dem menschlichen, Veränderungen werden schlecht verkraftet, Beständigkeit , Rutine, Ruhe geben ihm Halt und Sicherheit.   

Nun aufgrund veränderter Lebensumstände seiner bisherigen Pflegemama musste Timmy nochmals umziehen. Das letzte Mal in seinem Leben, denn jetzt darf er bei uns bleiben egal was kommt.   Timmy erlitt vor einigen Tagen einen leichten Schlaganfall und erholt sich jetzt langsam. Mit Ruhe und Beständigkeit in Gesellschaft weiterer Senioren darf er seinen Lebensabend verbringen. Kleinere Spaziergänge in Gesellschaft von einer genauso wie er betagten Hundedame ( 16 J.) tun ihm gut.

Timmy befindet sich aktuell in der tierärztlichen Behandlung und benötigt regelmäßig Medikamente. Er  ist nicht mehr vermittelbar und wird für immer bei uns bleiben.

Timmy wäre bestimmt  sehr froh wenn er einen Paten finden würde

Wollen Sie die Patenschaft über Timmy übernehmen?