Leo, geb. ca. 07/2015 (vermittelt)

Name  LEO
Geburtsdatum  07/2015
Geschlecht  männlich
Aufnahmedatum  28.3.2019
Rasse  EKH
Farbe  schwarz mit weiß
Kastration  ja
Geimpft  angeimpft
Kennzeichnung  Tätowierung
Geeignet als  Wohnungskatze / Freigänger
Auszugsdatum 23.4.2019
Pflegestellenort  55469 Nannhausen

Leo ist ein freundlicher, nach Angaben seines Vorbesitzers,  verschmuster Kater. Leider musste er sein Zuhause verlassen, weil sein „Dosenöffner“ bei dem er gelebt hat, seit er ein kleiner Kater war, so schwer erkrankt ist, dass er sich nicht mehr um die Katzen kümmern kann. Daher wurde Leo schweren Herzens und mit Tränen in den Augen bei der Pflegestelle abgegeben. Dort zeigt er sich als zurückhaltend aber durchaus einigen Streicheleinheiten und Leckerchen nicht abgeneigt. Er sucht dringend ein neues Zuhause, vielleicht nach der Eingewöhungszeit auch mit der Möglichkeit für Freigang. Bisher ist er aber nur Wohnungshaltung gewöhnt, weshalb das auch in Zukunft möglich wäre, evtl. mit gesichertem Balkon. Er hat zeitlebens mit seiner Schwester Liesel zusammen gelebt, mit der er gerne zusammen vermittelt werden könnte, was aber keine Bedingung ist, denn er macht den Eindruck, als käme er auch super als Einzelkater zurecht.

Wenn Sie  Leo ein neues Zuhause geben möchten, setzen Sie sich bitte über folgende Kontaktdaten mit der Pflegestelle in Verbindung:

E-Mail: sibylle.prehn@gmail.com
Telefon: 06761/5423
Mobil: 0151/44552125 (gerne auch WhatsApp)