Meilo träumt vom schönen Leben

Name: Meilo
Rasse: Stadtfortterrier
Geschlecht: männlich
Kastriert: noch nicht
Geboren: April 2017
Kinder: ab 16 Jahre
Artgenossen: bedingt (s. Text)
Katzen: unbekannt

Hallo Du, …. ja genau Du …. ich hab gehört du hast sehr große Ahnung von Hunden, suchst einen treuen Begleiter, hast viel Auslaufmöglichkeiten und keine Kinder?! 
Dann bist du bei mir genau richtig 

Kurz zu mir, mein Name ist Meilo und bin schon stolze 13 Monate alt! Ich hatte mal einen Besitzer, der hat es nicht so gut mit mir gemeint und hat mich oft alleine gelassen.
Natürlich wollte ich in meinen ersten Monaten sooo viel lernen, aber alleine beibringen konnte ich es mir nicht

Jetzt hab ich vorübergehend eine so super tolle Bleibe gefunden, aber auf Dauer kann ich leider nicht hier bleiben. Denn es gibt hier schon ein Rudel und ich mag den anderen Rüden nicht so arg und jetzt muss mein Frauchen uns immer trennen ..
Wobei ich überhaupt nicht böse bin, nur sehr verspielt, wild und neugierig.
Wenn Frauchen mir mein Geschirr anlegt und wir spazieren gehen, dann hab ich meinen eigenen Kopf, weil alles da draußen ist so interessant und teilweise auch Furchteinflößend. Also zeige ich, das ich vorgehen will, damit ihr nichts passiert. Aber irgendwie mag sie das nicht so und holt mich immer wieder zurück und faselt dann so Zeug wie: Meilo hier und Meilo Nein  Manchmal wenn ich dann auf Sie höre, ja dann, werde ich so toll gestreichelt .
Aber weil ich mit meinen 33 kg so viele Muskeln hab, ist Frauchen immer so fertig nach dem Gassi gehen.
Aber das mag ich nicht und geh dann immer kuscheln, weil eigentlich bin ich ja ein Chihuahua

Jetzt sagt aber mein Frauchen, das ich nicht zu jedem komme, weil viele Menschen böse sind und ihr Verhalten an mir abprallt und das wollen wir ja ALLE nicht.

Also darf ich nur in ein neues zu Hause , wenn du ein tolles , konsequentes Heim für mich hast. Am besten mit eingezäuntem Garten und keinen  Kindern und wenn dann erst wenn sie schon größer sind. Weil ich brauch total viel Aufmerksamkeit.
Natürlich brauchen wir auch professionelle Unterstützung, wir haben auch zu Zeit eine Hundetrainerin , denn Frauchen sagt ohne Hilfe mach ich sie echt verrückt .
Andere Hunde mag ich ja eigentlich auch , vor allem die Mädchen, die haben immer so einen bezaubernden Duft an sich.
Aber dennoch möchte ich mit DIR/EUCH anfänglich alleine sein, weil ich noch soooo viel Aufmerksamkeit brauche.

Wenn du mich kennenlernen möchtest, dann schreib uns doch bitte, oder ruft an. Ich wohne zur Zeit in Westerwald.

Ellen: Tel. 0177-2405088

Bis dann, dein vielleicht baldiger Freund

Meilo

Schreibe einen Kommentar