hey ! ich bin Borys

Name: Borys
Gewicht: 15 kg
Geschlecht: männlich, kastriert
Geboren: Nov. 2016
Kinder: ja
Artgenossen: ja
Katzen: ja

Wenn die eigene Familie wegzieht und den Hund einfach vergisst mitzunehmen?  Sie meinen , das gibt es nicht?  Borys könnte dazu was erzählen, wie es ist auf einmal ganz alleine in einem verlassenen Hof zu bleiben. Nach einigen Tagen merkten die Nachbarn, dass er niemanden mehr hatte, der sich um ihn kümmerte und nahmen ihn kurzer Hand an die Kette ( !!!???) und versorgten notdürftig  … Wie lange er so leben musste wissen wir nicht. Im Herbst 2017 hatte ihn dann eine Tierschützerin bemerkt und sich seiner angenommen. So kam Borys in die Hundepension unweit von Zielona Gora. Ein polnischer Tierschutzverein kommt seitdem für seine Unterhaltungskosten, hatte ihn tierärztlich untersuchen lassen, impfen, kastrieren , entwurmen…

Die Pflegeeltern von Borys  erzählen , dass er ein liebenswerter, vermschmusster  Kerl sei. Stubenrein. Mit anderen Hunden und Katzen hat er keine Probleme.  Borys läuft gut an der Leine…. Im Kontakt mit Kindern ist er sehr vorsichtig und umgänglich. Er liebt einfach Menschen. Ein junger Hund, der die schönen Seiten des Hundelebens erst seit einem halben Jahr kennen lernen durfte.  Er spielt gerne , Kartons haben ihm da besonders angetan…. Der lustige Kerl hat einen leichten Unterbiss, so kommt sein schönes Lächeln noch besser zu Geltung.

Borys  wird vorzugsweise als Zweithund  an aktive Menschen vermittelt werden.. Standhaftigkeit liebevolle konsequente Führung , Sicherheit und Liebe sind gute Voraussetzungen für eine gute Mensch-Hund-Freundschaft.

Vermittlung nur nach erfolgter Vorkontrolle und mit einem Schutzvertrag.

Kontakt: evamarialibera@tierhilfe-rhein-hunsrueck.de, Tel.06763-960559

Schreibe einen Kommentar