Albin – aufgeschlossener gute Laune Hund sucht Freunde fürs Leben. Reserviert

Name: Albin
Rasse: Picard
Geschlecht: männlich (kastriert)
Geboren: 05.10.2013
Katzen: bedingt (s.Text)
Hunde: je nach Sympathie.
Kinder: ja



Albin ist ein freundlicher, aufgeschlossener Hund, der sich immer mit Menschen freut, die er kennenlernt. Auch mit Kindern kann er gut umgehen. Er springt bei Begegnung niemanden an.
Er ist kein Hund für Stubenhocker, sondern erwartet von seinem Menschen
genau so bewegungsfreudig zu sein wie er selbst. Neben täglich langen Spaziergängen ist er auch immer für Joggingrunden oder Radausflüge zu haben.

Seine neuen Halter sollen Gelassenheit  mitbringen, denn ein souveräner Hundeführer  wird bei Albin schnell sein Vertrauen gewinnen. Er  hat alle guten Eigenschaften die diese Rasse auszeichnen…
Auf Spaziergängen muss Albin an der (Schlepp-)Leine laufen, sonst sorgen sein Jagdtrieb und seine Abenteuerlust dafür, dass er ganz schnell eigene Wege geht. ( kommt allerdings immer zurück) An Katzen in der Wohnung lässt er sich gewöhnen. Er lebte bereits zwei Mal mit Katzen und Hunden zusammen in einem Haushalt.

Albin musste plötzlich aus seinem bisherigen Zuhause abgeholt werden und lebt vorübergehend im Zwinger einer Hundepension. Er wird von Vereinsmitgliedern täglich zum Gassi ausgeführt. Es ist jedoch jedesmal ein Trauerspiel ihn wieder dorthin zurück  bringen zu müssen.  Er läuft schön  mit an der Schleppleine, unterwegs buddelt gerne , lässt sich aber gut abrufen.  Bei Begegnungen mit Pferden zeigte er sich unbeeindrückt.

Er zeigt sich allen die er begegnet von seiner sonnigen unbeschwerten Seite, ist heilfroh wieder Menschen um sich zu haben, führt gerne die Kommandos aus und zeigt was für toller Hund er ist.

DRINGEND SUCHEN WIR JETZT EIN NEUES ZUHAUSE FÜR IHN. 

Bei Interesse bitte melden:

evamarialibera@tierhilfe-rhein-hunsrueck.de, Tel. 06763 – 960559

Schreibe einen Kommentar