BUMBA – Kater – 4 Jahre

Name  BUMBA
Geburtsdatum  2013
Aufnahmedatum  …
Rasse  EKH
Farbe  schwarz-weiß
Kastration  ja
Geimpft
Kennzeichnung Tätowierung
Geeignet als  Freigänger
Auszugsdatum
Pflegestellenort 56814 Bruttig-Fankel

BUMBA hat sein bisheriges Leben, auf sich allein gestellt, auf der Strasse verbracht und hat dabei leider nicht nur Schönes erlebt. Trotzdem hat er das Vertrauen in die Menschen nicht ganz verloren und sich vor einiger Zeit selbst ein neues Zuhause gesucht. Er lebt dort gemeinsam mit weiteren Katzen und seinem Pflegefrauchen und -herrchen. Mit den Katzen des Hauses kommt er nicht so gut klar, die Kater mag er dafür umso lieber. 😉
Menschen gegenüber ist BUMBA immer noch etwas skeptisch, aber hat in den vergangenen Monaten schon so viel gelernt, dass wir guter Hoffnung sind, dass er sich auch in seinem neuen Zuhause gut zurecht finden wird.

Für BUMBA wünschen wir uns ein ruhiges Zuhause, ohne kleine Kinder. Dafür mit Menschen, die ein großes Herz und die nötige Geduld mitbringen und BUMBA so annehmen, wie er ist.
Im Moment genießt BUMBA den Comfort und die Wärme des häuslichen Lebens. Allerdings zeigt er nun deutlich, dass er gerne wieder Freigang genießen möchte, so dass wir für ihn ein Zuhause suchen, wo dies uneingeschränkt möglich ist.

Wenn Sie diesem Tier ein neues Zuhause geben möchten, setzen Sie sich bitte über folgende Kontaktdaten mit der Pflegestelle in Verbindung:

E-Mail: annestumm@gmx.de
Telefon: 06761/5123

 

Merken

Merken

Merken

ELENA & LEOPOLD – Katzenpaar – 3 und 7 Jahre

Diese beiden „Sorgen-Fellchen“ warten im Tierheim Mayen auf ein Zuhause. Um die Chance auf ein eigenes Körbchen zu erhöhen, leisten wir Vermittlungshilfe. Wenn Sie Interesse an ELENA & LEOPOLD haben, wenden Sie sich bitte direkt an das Tierheim Mayen.

ELENA & LEOPOLD haben sich im Tierheim Mayen kennen und lieben gelernt. Die Beiden sind so verliebt ineinander, dass sie auf jeden Fall nur zusammen vermittelt werden.

Die gesamte „Love-Story“ können Sie hier nachlesen: http://www.tierschutzverein-mayen.de/?p=41669

Wenn Sie ELENA & LEOPOLD ein Zuhause geben möchten, wenden Sie sich bitte direkt an:

Tierschutzverein Mayen und Umgebung e.V.
In der Pluns
56727 Mayen

Tel. (0 26 51) 77 43 8
Mail: info@tierheim-mayen.de

 

Merken

Bellini geb. ca. 04/2013

Name  BELLINI
Geburtsdatum  ca. 04/2013
Aufnahmedatum  August 2017
Rasse  Langhaarmix
Farbe  weiß
Kastration  ja
Geimpft  ja
Kennzeichnung  Chip
Geeignet als  Freigänger
Auszugsdatum
Pflegestellenort 56291 Wiebelsheim

Der wunderschöne Bellini kam als Fundtier zu uns. Er ist ein großer Schmusekater, aber gegenüber Fremden zunächst etwas scheu. Er benötigt aus diesem Grund einen neuen Besitzer mit Geduld zum Eingewöhnen in einem ruhigeren Haushalt. Nach seiner Eingewöhnungszeit möchte er auf jeden Fall wieder Freigang haben !

Wenn Sie diesem Tier ein neues Zuhause geben möchten, setzen Sie sich bitte über folgende Kontaktdaten mit der Pflegestelle in Verbindung:

E-Mail: sybille.schuberth@googlemail.com

Telefon: 06766 – 969802

Sorgenkind Muffin geb. ca. 08/2012

Name  MUFFIN
Geburtsdatum  ca. 08/2012
Aufnahmedatum  August 2017
Rasse  Langhaarmix
Farbe  Rot-weiß
Kastration  ja
Geimpft  ja
Kennzeichnung Chip
Geeignet als Wohnungskatze / gesicherter Freigang
Auszugsdatum
Pflegestellenort 56291 Wiebelsheim

Muffin hat wohl durch einen Unfall eine alte Verletzung des Ellenbogens am linken Vorderfuß. Der Knochen ist zusammengeheilt, allerdings nicht ganz so wie es hätte sein müssen ! Dadurch ist er in seinen Bewegungen etwas eingeschränkt. D.h. er humpelt beim Laufen. Aber laut Tierarzt hat er keine Schmerzen und kommt damit ganz gut klar. Er kann auch durchaus ein wenig hoch springen oder von der Fensterbank herunter ! Muffin ist ein ganz toller Kater, ein Prachtexemplar von 7 Kilogramm ! Sicherlich ist bei ihm eine sibirische Waldkatze, Main Coon oder ähnliches mit in der Vererbung gewesen. Er findet Menschen toll, ist sehr gesprächig und liebt es, bekuschelt zu werden. Für ihn würden wir uns eine Haltunghaltung mit gesichertem Garten wünschen.

Wenn Sie diesem Tier ein neues Zuhause geben möchten, setzen Sie sich bitte über folgende Kontaktdaten mit der Pflegestelle in Verbindung:

E-Mail: sybille.schuberth@googlemail.com

Telefon: 06766 – 969802