Bericht: Clara

Hallo, ich bin die Clara.
Mit knapp 12 Wochen bin ich zu meinen lieben Besitzern gezogen.
Ich saß mit meinen beiden Schwestern zusammen und mit noch einem Weibchen. Unsere Eltern kamen aus schlechter Haltung und wir selbst wurden bei der TH Rhein-Hunsrück geboren.
Frauchen hat sich gleich in mich verliebt, weil ich auf ihrem Arm so viel gequiekt habe. Das erzählt sie heute noch! In meinem neuen Zuhause warteten schon ein Kastrat und zwei weitere Weibchen.

In der warmen Zeit des Jahres gibt es hier täglich frisches Grün (Gras, Kräuter, Äste). Wir leben zu fünft in einem Gehege von über 4qm, das uns unsere Zweibeiner selbstgebaut haben.
Nachdem ich am Anfang ziemlich scheu gewesen war, habe ich mich in 1,5 Jahren sehr gut hier eingelebt und fühle mich „sauwohl“!. Außerdem bin ich immer noch am wachsen ;). 
Wer mehr über uns erfahren und sehen möchte, wie wir hier leben, kann gerne mal vorbeischauen: www.wackelpopoban.de *muig*

Kommentar verfassen